+ 20 Länder
+ 1.000 Geschäfte

Ist unser Printmagazin nachhaltig?

Die Antwort lautet ja. In der heutigen Zeit liegt der Schwerpunkt auf der Nachhaltigkeit, und die Umwelt ist für uns alle und für alles, womit wir uns umgeben, von wesentlicher Bedeutung. Deshalb ist das Magazin von Malgré Tout so nachhaltig, wie es nur sein kann.

In Zusammenarbeit mit der Druckerei Aller Tryk haben wir die nachhaltigste Lösung gefunden, die gleichzeitig eine hohe Qualität bietet und Ihnen als Leser ein tolles Erlebnis mit dem Magazin in der Hand beschert. 

Unser Magazin ist zu 100 % recycelbar, so dass die Verantwortung bei Ihnen als Verbraucher liegt. Sie können es also an andere Leser weitergeben, wenn Sie es nicht mehr brauchen, aber ansonsten sollten Sie es in die Recycling-Tonne werfen, damit es gewaschen und als Recyclingpapier wiederverwendet werden kann. Die Seiten von Malgré Tout sind nicht aus Recyclingpapier, da dies kleine Partikel im Papier hinterlässt, die die Bilder und das gesamte Leseerlebnis stören können, das finden wir sehr schade. 

Unsere Zeitschrift ist mit dem Nordic Swan Ecolabel ausgezeichnet, das garantiert, dass sie strenge Umweltanforderungen erfüllt. Außerdem wird das Magazin in Dänemark unter dänischen Gesundheits- und Arbeitsbedingungen gedruckt. 

Auch bei der Auslieferung des Magazins werden wir die Umwelt nicht aus den Augen verlieren. Wir transportieren die Zeitschrift auf Paletten zusammen mit Waren anderer Verteiler, die an dieselben Kunden geliefert werden. Auf diese Weise vermeiden wir, dass mehrere Lastwagen die gleiche Strecke zurücklegen. 

In diesem Sinne können Sie die Zeitschrift Malgré Tout mit gutem Gewissen mit nach Hause nehmen.

+ 20 Länder
+ 1.000 Geschäfte

Die Antwort lautet ja. In der heutigen Zeit liegt der Schwerpunkt auf der Nachhaltigkeit, und die Umwelt ist für uns alle und für alles, womit wir uns umgeben, von wesentlicher Bedeutung. Deshalb ist das Magazin von Malgré Tout so nachhaltig, wie es nur sein kann.

In Zusammenarbeit mit der Druckerei Aller Tryk haben wir die nachhaltigste Lösung gefunden, die gleichzeitig eine hohe Qualität bietet und Ihnen als Leser ein tolles Erlebnis mit dem Magazin in der Hand beschert. 

Unser Magazin ist zu 100 % recycelbar, so dass die Verantwortung bei Ihnen als Verbraucher liegt. Sie können es also an andere Leser weitergeben, wenn Sie es nicht mehr brauchen, aber ansonsten sollten Sie es in die Recycling-Tonne werfen, damit es gewaschen und als Recyclingpapier wiederverwendet werden kann. Die Seiten von Malgré Tout sind nicht aus Recyclingpapier, da dies kleine Partikel im Papier hinterlässt, die die Bilder und das gesamte Leseerlebnis stören können, das finden wir sehr schade. 

Unsere Zeitschrift ist mit dem Nordic Swan Ecolabel ausgezeichnet, das garantiert, dass sie strenge Umweltanforderungen erfüllt. Außerdem wird das Magazin in Dänemark unter dänischen Gesundheits- und Arbeitsbedingungen gedruckt. 

Auch bei der Auslieferung des Magazins werden wir die Umwelt nicht aus den Augen verlieren. Wir transportieren die Zeitschrift auf Paletten zusammen mit Waren anderer Verteiler, die an dieselben Kunden geliefert werden. Auf diese Weise vermeiden wir, dass mehrere Lastwagen die gleiche Strecke zurücklegen. 

In diesem Sinne können Sie die Zeitschrift Malgré Tout mit gutem Gewissen mit nach Hause nehmen.

Ist unser Printmagazin nachhaltig?

Ganzer Bildschirm